Dienstag, 5. Dezember 2017

Hörbares: Die Schlacht bei Issos -- Das Ägyptische Totenbuch -- Nordische Mythologie -- Kaspar Hauser -- Die Geschichte des Bildungsbügertums




Die Schlacht bei Issos | Spieldauer 37 Minuten | DF Nova | Stream & Info | Direkter Download

Das Ägyptische Totenbuch - Reiseführer für das Jenseits | Spieldauer 23 Minuten | BR | Stream & Info | Direkter Download

Kampf um Thor - Nordische Mythologie und ihre Rezeptionsgeschichte | Spieldauer 23 Minuten | BR | Stream & Info | Direkter Download

Kaspar Hauser - Die rätselhafte Geschichte eines Findelkinds | Spieldauer 21 Minuten | BR | Stream & Info | Direkter Download

Wissen als Währung - Die Geschichte des Bildungsbügertums | Spieldauer 22 Minuten | BR | Stream & Info | Direkter Download
"Bildungsbürger" - heute wird dieses Wort oft abschätzig gebraucht,..." heißt es. Na warum wohl? Ob das vielleicht auch damit zu tun hat, dass in den letzten Jahrzehnten die Bildungsstandards absichtlich massiv abgesenkt wurden und die meisten Universitäten infolgedessen längst zu reinen Titelmühlen verkommen sind? Der Vater eines guten Freundes war als Universitätsprofessor (Biologie) tätig und hatte dabei im Laufe der Zeit auch etliche Doktoranden zu betreuen. Er meint, vieles von dem, was in seinem Fach mittlerweile an Dissertationen durchgewunken wird, hätte vor 30 Jahren noch nicht einmal als Master- bzw. Magisterarbeit getaugt. Und er fügt hinzu, in den Geisteswissenschaften sei es noch viel schlimmer ...
—————–

1 Kommentar

  1. In der empiriefernen Geisteswissenschaft ist es in der Tat noch viel schlimmer. Daher auch die Bezeichnung "Laberfächer" ;-)

    Gero

    AntwortenLöschen

A C H T U N G ! 1. Bitte anonyme Kommentare mit einem (originellen) Pseudonym unterzeichnen - falls keine sonstige Authentifizierung, z.B. mittels Google-Konto oder OpenID, erfolgt! Mehr als ein nicht unterzeichneter Beitrag pro Thread wird aus Gründen der Übersichtlichkeit nicht freigeschalten! 2. Wir duzen uns hier.